Alles ist eins – Grenzenloses Potenzial

Alles ist miteinander verbunden. Ein Teil ist gleich in Art und Qualität wie das große Ganze. Alles ist eins. In diesem Beitrag geht es um das allgegenwärtige Bewusstsein. Dieses wird im Master Key System auch universelles Bewusstsein genannt. Wenn Du dir des grenzenlosen Potenzials bewusst werden möchtest, dann bist Du hier genau richtig.

Die ewige Energie die uns umgibt

Das All ist durchdrungen von einer Energie. Diese Energie ist allgegenwärtig und allwissend. Es ist Bewusstsein in der reinsten Form. Dieser Energie wurden schon viele Namen gegeben. Im Master Key System wird es als universelles Bewusstsein bezeichnet. Das universelle ist statische Energie. Es ist einfach nur. Da es überall vorhanden ist, muss es auch in dir sein als Individuum. Jedes Individuum ist eine Individualisierung des einen Stoffes. Somit sind wir weder getrennt von anderen Menschen noch irgendeiner anderen Form. Wir sind alle miteinander verbunden.

Es gibt in aller letzter Konsequenz nur ein Bewusstsein. Alles ist eins. Da wir eine Individualisierung des einen Geistes sind, bedeutet dies, dass wir in Art und Qualität gleich sind wie das universelle. Der einzige Unterschied ist rein graduell. Ein Tropfen im Meer ist von der Art und Qualität gleich wie das Meer selbst, es unterscheidet sich nur vom Grad.

Die dynamische Phase des Bewusstseins

Das große Ganze ist statisches Bewusstsein. Denken ist die dynamische Phase des selben. Denken versetzt das universelle in Bewegung. Welches Potenzial Du zum Ausdruck bringen möchtest hängt somit von Deinem Denken ab. Denn Denken unterliegt Gesetzmäßigkeiten. Die Form hängt von Schwingung ab. Die Schwingung hängt von der Art und Qualität Deines Denkens ab. Das Universelle teilt keine Vorzüge aus, oder urteilt. Diese Beschreibungen sind relativ, doch das Universelle ist absolut. Es drückt sich einfach nur durch Dich aus. Somit bist Du ein Kanal für das universelle Bewusstsein.

Diese Allmacht kann nicht zwischen Gut und Böse unterscheiden. Es liegt bei dir, zu entscheiden was Du zum Ausdruck bringen möchtest. Ein Verständnis über das universelle Bewusstsein, sowie den regelnden Gesetzmäßigkeiten, verleiht dir den Meisterschlüssel über Dein Schicksal. Welches Potenzial willst Du ansprechen? Was soll soll sich dir offenbaren?

Denken ist bewegter Geist. Um so aufbauender, harmonischer und liebevoller unsere vorherrschende Geisteshaltung ist, desto hübscher, aufbauender und liebevoller sind unsere gegenwärtigen Umstände. Du gibst Gedanken und erhältst entsprechende Gedanken zurück. Alle konstruktiven Umstände, Situationen und Gegebenheiten hängen somit von Deiner vorherrschenden Haltung ab. Das universelle möchte sich einfach durch Dich erfahren.

Die Einheit allen Lebens anerkennen

Bist Du in der Lage die Einheit mit allem anzuerkennen und zu schätzen? Oder lebst Du in der Illusion der Trennung? Alles ist miteinander verbunden. Wenn Du dies schätzen kannst, harmonisiert sich Dein Wesen. Denn wo Einheit ist, ertönt Einklang. Im Einklang zu sein bedeutet, ein Energiebündel zu werden. Alle Tore sind offen, damit die Energie frei zirkulieren kann. Weisheit, Einsicht sowie Wohlbefinden sind die Wirkungen, die sich über Dich ergießen. Du schreitest voran mit einem Urvertrauen und einer neuen Kraft. Das Leben hat nun eine tiefere und klarere Bedeutung als jemals zuvor.

Recent Posts

Leave a Comment