Auf dem Blog von Master Key System Insider wird viel über das Master Key System geschrieben. Da das dieses herausragende Werk aber eine Hülle für die Hermetik darstellt, werden auch spezialisierte Artikel zur Hermetik erscheinen. Als Ergänzung zum Master Key System finde ich eine Artikelreihe zur praktischen Umsetzung hilfreich.

Was sind hermetische Gesetze?

Hermetisch ist das Wort für undurchdringlich. Hermetisch kann auf etwas, in sich abgeschlossenes deuten. Dies sind die Gesetze auch, wie Du gleich erfahren wirst. Mit diesem Artikel alleine kann ich die Gesetze nicht behandeln. Ich gebe aber mein bestes um dir die Gesetze näher zu bringen, damit Du Dich der Hermetik stärker öffnen kannst.

Hermetische Gesetze sind die Gesetze, die ohne wenn und aber über uns herrschen. Hört sich irgendwie brutal an, doch ließ weiter.

In unserer äußeren Welt gibt es Gesetze die erschaffen wurden, um die Gemeinschaft/Gesellschaft zu strukturieren und eine Art Ordnung herzustellen. Dafür mussten Strukturen und Systeme geschaffen werden. Dies hat immer positive wie auch negative Auswirkungen, da sie von Menschen erschaffen wurden.

Es gibt aber Gesetze, die dem normalen Menschen sehr verborgen sind. Diese Gesetze ordnen unser Leben auf der feinstofflichen Ebene und brechen sich auf unsere Äußere Welt nieder. Diese Gesetze sind immer aktiv. Sie sind weder gut noch schlecht, sie sind einfach nur.

Diese Gesetze stehen über uns. Wir können sie nicht verändern oder manipulieren, aber wir können sie uns zu nutze machen.  Dies sind die 7 hermetischen Gesetze.

  1. Das Gesetz der Mentalität
  2. Das Gesetz der Entsprechung
  3. Das Gesetz der Schwingung
  4. Das Gesetz der Polarität
  5. Das Gesetz des Rhythmus
  6. Das Gesetz von Ursache und Wirkung
  7. Das Gesetz des Geschlechts

Hermetische Gesetze regeln Dein Leben, ob Du es glaubst oder nicht. Doch nur, wer um diese Gesetzmäßigkeiten weiß und sich sie bewusst zunutze machen kann, wird Meisterschaft in seinem Leben ernten.

Du wirst Dich Fragen, wie kann es sein, dass diese Gesetze mein Leben regeln?

Genau hier beginnt der Weg, als Schüler der Hermetik. Diese Gesetze sind geistige Gesetze. Die Resultate(Außwirkungen) nimmt man mit seinem Verstand im Außen wahr!

Am Ende der Artikelserie – “Hermetik erleben”, gebe ich dir Verweise zu empfehlenswerter Literatur und anderen Organisationen, um sich mit der Hermetik stärker zu befassen.

Ein Beispiel zur Verdeutlichung:

Stelle dir vor, Du besitzt einen wundervollen Garten. Du hast heute in einem Geschäft wundervolle Samen für Tomaten gekauft. Diese möchtest Du nun sähen, in Deinem Garten.

Du nimmst also die Saht und sähst sie aus. Du musst nun nichts anderes machen als Wasser und Licht zur Verfügung zu stellen. Was kommt dabei heraus? Ein Apfelbaum? Ein Kirschbaum, oder sind es die Tomaten?

Die äußere Realität ist das fertige Gewächs. Doch was hat dafür gesorgt, das dies dabei herausgekommen ist?

Hermetische Gesetze regeln unser Leben in allen Belangen. Es ist aber ein sehr beharrlicher Weg von nöten, um sich diesen Gesetzen bewusst zu werden und sie für sich zu nutzen. Mein Ziel ist es, dir die groben Aspekte näher zu bringen, der Rest liegt ganz bei dir!

Übung:

In diesem Artikel möchte ich, dass Du dir über dieses Beispiel Gedanken machst. Vergleiche Deine Feststellungen mit den Gesetzen. Welche Gesetze siehst Du hier am wirken?

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, hinterlasse mir Deinen Kommentar!

Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Eine Tasse mit einem Löffel. In der Tasse sind Wolken und Sonnenschein