Im neuen Artikel, auf unserer Webseite, geht es um ein weiteres Video von Helmar Rudolph. Dabei geht unser Mr.MasterKey auf die Bedeutung und den Nutzen der Visualisierung ein. Viel Spaß beim lesen!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Andere Beiträge zu Helmar Rudolphs Videos:

Helmar Rudolph – Meisterschule Visualisierung

Dieses Video dient dazu, Klarheit in das Thema Visualisierung zu bringen. Die Visualisierung ist nur für die Bewusstwerdung gedacht. Wenn du dir geistige Bilder schaffst, dann wirst du dir neue Dinge bewusst. Du wirst dir neuer Informationen bewusst, die vorher nicht da waren. Du prägst das Bild aus. Das Bild deines Ideals. Durch die Bewusstwerdung kommen dir somit neue Informationen zu die du nutzen kannst, um dein Ideal zu erfüllen. Am Anfang muss das Ideal stehen. Dass Ideal ist aber von Natur aus grob umrissen. Die Details kommen mit der Visualisierung. Dann musst du handeln, bis dein Ideal verwirklicht ist.

Verbildliche dir die Emotionen die du hast.

Wichtig: Wir sind auf Bewusstseinszustände aus.

Impulse effektiv umsetzen

Wenn du den Ton vorgeben hast und dir durch die Visualisierung immer bewusster wirst, dann musst du handeln. Es heißt, in die Tat umsetzen, wie soll denn sonst etwas neues in dein Leben kommen? Auf der fein stofflichen Ebene hast du schon etwas neues, aber noch nicht auf der verdichteten Ebene.

Wichtig: Die Informationen müssen in praktische Werte umgesetzt werden.

Halt deine Erfolge fest und vergleiche

Schreibe deine Ergebnisse auf. Die Bewusstwerdung sorgt für Einfälle. Und die Einfälle müssen in Handlungen umgesetzt werden. Die Handlungen sorgen für Ergebnisse. Halt die Ergebnisse fest und verbessere dich beständig. Sei dankbar für jede Gelegenheit, wenn du es umsetzen kannst. Sei wertschätzend für jeden kleinen Erfolg den du erzielst.

Es ist ein Wachstumsprozess

Wenn du durch die Visualisierung immer mehr Informationen für Handlungen bekommst entwickelt sich dein Dasein immer weiter. Es ist ein Wachstumsprozess. Erschaffe dir die Dinge im inneren und setze sie in praktische Werte um. Größer und heller denken. Sich antreiben. Seine Kräfte gebrauchen und ausbilden. Entwickel deine Vorstellungskraft und deine Kraft zu handeln. Entwickel, erfinde und verbessere deine Bilder. Bringe dich mit deiner Macht und Kraft ein. Bringe deine Energie in Bewegung, wodurch dann eins zum anderen kommt.

Zusammenfassung: 

Visualisierung ist zur Bewusstwerdung gedacht. Durch die neuen Informationen, kann man in die Handlungen gehen. Daraus ergeben sich neue Gewohnheiten, Kontakte und Umstände. Diese Ergebnisse kann man festhalten, um immer besser zu werden.

Jetzt bist du dran! Welche Erfahrungen hast du mit der Visualisierung bisher gemacht, schreibe uns einen Kommentar!

Andere Beiträge zu Helmar Rudolphs Videos:

Ähnliche Artikel:

 

 

Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen